Skjoldisches Götterlied

From VarenWiki
Jump to: navigation, search


Contents

Text

Vers: Uwe Höpner und der Skjoldenhaufen Melodey: Uwe Höpner

Du treibst den wilden Sturm
Du treibst die Drachenboote über die See
Du bist Hüter des Waldes
Du bist Herr über Regen, Eis und Schnee

Wer treibt den wilden Sturm
den Sturm des Nordens
Askir


Du schenkst uns Met und Rausch
Du schenkst uns Pelz, Weib und Gesang
Du schenkst uns Liebe, Lust, Musik
Du schenkst uns der Freude klang

Wer schenk uns Met und Rausch
mehr Met und Rausch
Livia


Du lässt unsere Wunden
zu stolzen Narben verheilen
Du schützt unser Heim und Herd
lässt jeden Gast verweilen

Wer lässt unsere Wunden
zu stolzen Narben verheilen
Irsa


Zwischenspiel

Du bist der Vater aller Schlachten
Du führst das grosse Drachenboot
Du forderst Mut und Ehre
Du richtest uns nach unserem Tod

Wer ist der Vater
der Vater aller Schlachten
Koris


Lizenz

Creative Commons License: BY-NC-SA