Erneuerung!

From VarenWiki
Jump to: navigation, search

Contents

Text

Vers und Melodey: Thomas Gmelin, Uwe Höpner aka. Das (irgendwann mal) unschlagbare Bardenduo(tm)


Der alte Körper quält mich sehr. Drum muss jetzt schnell ein neuer her.
Er lahmt und hinkt und eiert rum. Ich find meinen alten Körper dumm.
Der Eine gibt es voller Gnade, das alte Leben war auch fade.
Drum muss jetzt schnell ein neues her, fromm wie ein Lamm, stark wie ein Bär.
Mein alter Körper sorgt zum Schluss, häufig nur für Überdruss.

Erneuerung, Erneuerung, bald schon bin ich wieder jung. (2x)
Erneuerung, Erneuerung

Ein kleines Kind kommt auf die Welt, die Seele von nem großen Held
oder von nem kleinen Mann, der grosse Bäume fällen kann.
Ob Bauer, Schäfer oder Schmied, Pfahlanspitzer, Eremit -
Erneuerung wie jeder weiß, gibt es hier zum kleinen Preis.
Du musst halt nur dein Leben lassen, darfst keinesfalls den Einen hassen.
Musst immer treu und redlich sein, trittst ins neue Leben ein.

Erneuerung, Erneuerung, bald schon bin ich wieder jung. (2x)
Erneuerung, Erneuerung

Erneuerung ist Lug und Trug, davon ham wir jetzt genug!
Vergiss die Sache mit der Gnade, die war damals auch schon Fade!
Ob Bauer, Schäfer oder Schmied. Pfahlanspitzer, Eremit -
Erneuerung wie jeder weiß, ist sicherlich der grösste Scheiss!
Drum musst du nicht Dein Leben lassen, kannst aufrichtig den Einen hassen.
Kannst trotzdem treu und redlich leben, ein neues Leben wirds nicht geben.

Erneuerung, Erneuerung, Scheiss auf die Erneuerung. (2x)
Erneuerung, Erneuerung

Lizenz

Creative Commons License: BY-NC-SA

Dieses Werk ist unter einer Creative Commons-Lizenz (BY-NC-SA) lizenziert.